Für eine grünere und einladende Stadt engagiert

Entdecken Sie unsere 46 Kandidat·inn·en für den Generalrat der Stadt Freiburg, sowie ihr vielfältiges Engagement. Endecken Sie auch wie Ihr eine grünere und einladende Stadt fördern und unterstützen könnt : für die Liste 7 wählen!

Monica Mendez

32 Jahre, Beaumont

Generalrätin. Praktikantin beim Bundesamt für Sozialversicherung. Engagiert für dynamische und solidarische Quartiere, in denen Partizipation und Ökologie für alle zugänglich sind.

Caroline Chopard candidate conseil général

Caroline Chopard

41 Jahre, Places

Sicherheitsingenieurin. Generalrätin, Mitglied der Finanzkommission. Vorstandsmitglied der Pfadi Kanton Freiburg (PFK).

Vincenzo Abate candidat conseil général

Vincenzo Abate

43 Jahre, Jura

Drei Kinder. Generalrat. Gründer und Produzent von Pastabate – Bio-Teigwarenmanufaktur. Präsident der Vereinigung des Markts der Stadt Fribourg.

Gilles bourgarel Candidat conseil général

Gilles Bourgarel

62 Jahre, Au

Vater von zwei Kindern. Generalrat. Eine attraktive Stadt muss die soziale Integration aller gewährleisten und ihren Bewohnerinnen eine gute Lebensqualität bieten – heute und in Zukunft.

Francesco Ragusa candidat conseil général

Francesco Ragusa

41 Jahre, Alt

Ein Kind. Fotograf am Museum für Kunst und Geschichte Freiburg. Generalrat seit 2017. Ich engagiere mich für eine stärkere und nachhaltige Kultur und für eine sanfte und sichere Möbilität.

Diana Andrea

48 Jahre, Burg

Selbständig. Sprachlehrerin Deutsch und Englisch. Yogalehrerin. Zwei Töchter. Umweltaktivistin. Mitglied der Arbeitsgruppe Bürgerversammlungen Freiburg. Ausbildungen in Heilpflanzen und Apikultur.

Stefania Boggian candidate conseil général

Stefania Boggian

35 Jahre, Schönberg

Architektin und Mediatorin mit Spezialisierung in partizipativen Ansätzen. Eine Tochter. Kämpft für Elternurlaub, die Anerkennung von Hausarbeit und unterstützt die lokale Kulturszene.

Josée Cattin Kuster candidate conseil général

Josée Cattin Kuster

43 Jahre, Alt

Drei Kinder. Co-Präsidentin des Vereins vom Quartiervereins D’Alt. Buchhändlerin, Direktorin eines Buchvertriebsunternehmens.

Juliette Hafner candidate conseil général

Juliette Hafner

26 Jahre, Burg | Junge Grüne

Assistenzärztin. Ich setze mich für eine nachhaltige und respektvolle Politik ein, denn heute zählt jeder Einsatz!

Valentine Mauron

35 Jahre, Burg

Ökonomin im Staatssekretariat für Wirtschaft. Mutter von drei Kindern. Für eine dynamische Stadt mit familiären und ökologischen Werten.

Bettina Noll candidate conseil général

Bettina Noll

47 Jahre, Au

Ärztin, Mutter von zwei Kindern. Vorstandsmitglied Quartierverein Au. Mitglied Elternunterrat der Auschule. Für mehr Grün in der Stadt und weniger Durchgangsverkehr in den Wohnquartieren.

Vera Rachmuth candidate conseil général

Vera Rachmuth

44 Jahre, Alt

Englisch- und Gesellschaftslehrerin an der Berufsschule. Gestaltet verschiedene Musikprojekte aktiv mit. Für mehr austauschfreundliche Zonen in der Stadt. Ein Sohn.

Jean Sansonnens candidate conseil général

Jeanne Sansonnens

37 Jahre, Burg

Wirtschaftslehrerin. Gut verankert in Freiburg und sensibel für die soziale und urbane Landschaft der Gemeinde. Mit dem Wunsch, humanistische und wirtschaftlich tragfähige Projekte aufzubauen, die das Alltagsleben verbessern.

Alica Schaller candidate conseil général

Alicia Schaller

25 Jahre, Schönberg | Junge Grüne

Sozialarbeiterin bei der Caritas Freiburg, Master-Studentin in Sozialarbeit. Sensibel für den sozialen Zusammenhalt, mit ökologischer Ader, speziell beim Erhalt der Artenvielfalt.

Giulia Tognola

18 Jahre, Alt | Junge Grüne

Gymnasiastin im letzten Jahr am Kollegium St. Michael. Verkäuferin auf dem Markt in Freiburg. Wahlfreiburgerin nach 10 Jahren in Afrika. Grosses soziales und kulturelles Engagement in der Schule und bereit, dies auf die Stadt auszuweiten.

Mathilde Vonlanthen candidate conseil général

Mathilde Vonlanthen

27 Jahre, Beauregard

Lehrerin an der Sekundarschule Jolimont. Ehrenamtliche Arbeit im kulturellen Bereich in der Stadt Freiburg. Für eine aktive, diversifizierte und inklusive Entwicklung von Erziehung, Ausbildung und Kultur.

Chloé Zainal candidate conseil général

Chloé Zainal

27 Jahre, Pérolles

Programmassistentin beim Staat Freiburg. Für eine offene und dynamische Stadt, die das kulturelle Leben und die sanfte Mobilität fördert. Ermutigt eine humane und egalitäre Politik.

Yannick Buchs candidat conseil général

Yannick Buchs

31 Jahre, Burg

Lehrer im Belluard. Freiwilliger bei Verein La Red. Offen, aufmerksam, lebenslustig. Für eine grünere und ökologischere Stadt. Lokales Handwerk und lokale Produzenten unterstützen – zum Wohle aller.

Christian D'Amato candidat conseil général

Christian D’Amato

39 Jahre, Pérolles

Spezialist für Migration und Sozialarbeiter. Ich bin weltoffen und setze mich für eine soziale, nachhaltige und gerechte Ökologie ein.

Jérémy Küng candidat conseil général

Jérémy Küng

30 Jahre, Vignettaz

Interface-Designer. Für eine lebendige und nachhaltige Stadt, in der der Zugang zu Informationen erleichtert, geschlechtsspezifische Ungleichheiten bekämpft und eine ambitionierte Kulturpolitik umgesetzt wird.

Harald Kust candidat conseil général

Harald Kust

58 Jahre, Neustadt

Velomechaniker, passionierter Velofahrer, engagiert sich für die Verbesserung der Situation der Velofahrer·innen in Freiburg.

Eduardo Mendez candidat conseil général

Eduardo Mendez

30 Jahre, Au

Spezialist für Kommunikation im Kulturbereich. Verfechter der Künstler·innen und der kulturellen Vereine. Für mehr soziale Gerechtigkeit und engagiert für die Wiederaneignung des öffentlichen Raums.

Jean-Marie Pellaux candidat conseil général

Jean-Marie Pellaux

41 Jahre, Au

Hausmann und Kindergartenlehrer in Freiburg. Zwei Kinder. Mitglied des Organisationskomitees des Festivals Les Jean und der Schlittelbahn der Au, Nachwuchstrainer bei Étoile-Sport.

Thierry Pochon candidat conseil général

Thierry Pochon

41 Jahre, Pérolles

Lehrer am Kollegium St. Michael. Gründer der Schreibateliers Les ateliers Martin. Mitglied des Vorstands der GRÜNEN – Stadt Freiburg. Für neue Reflexe und Überlegungen!

Sven Rouvinez candidat conseil général

Sven Rouvinez

26 Jahre, Pérolles | Junge Grüne

Ingenieur für Telekommunikation. Die Lösungen für ein Zusammenleben von Technik und Ökologie liegen in greifbarer Nähe. Eine politische Sicht auf die Technologien der Welt von heute und morgen anbieten.

Frédérick Saghir candidat conseil général

Frédérick Saghir

33 Jahre, Neustadt

Z Güffersch ufgwachse, bilingue. Sozialpädagoge in Elterncoaching und Begleitung von Pflegefamilien. Lehrbeauftragter an der HETS für das zweisprachige Studium; ging für grechti, innovative u pragmatischi Lösige.

Léo Sapia

25 Jahre, Alt | Junge Grüne

Biologe, Student der Paläontologie. Besonderes Interesse an der Förderung und am Schutz der Biodiversität, der Verteidigung der Rechte von LGBTQIA+ und der Energie- und Mobilitätspolitik.

Clément Schneider candidat conseil général

Clément Schneider

27 Jahre, Burg | Junge Grüne

Überzeugter Aktivist, der auch die Politik für notwendig hält. Wir müssen jetzt handeln, um die Folgen unseres kapitalistischen Wirtschaftssystems nicht weiter zu verschlimmern.

Oliver Wenger candidat conseil général

Olivier Wenger

28 Jahre, Au

Ingenieur DevOps. Für eine Stadt, die eine ökologische und soziale Lebensweise mit einer starken und vielfältigen Kultur sowie einer sanften Mobilität fördert.